One Piece Forum RPG - Dark Era
Willkommen im One Piece Forum RPG - Dark Era. Meldet euch an und postet was das Zeug hält.
Login
Neueste Themen
Moxley FERTIGGestern um 5:36 pmMoxley
KennenlernspielGestern um 12:41 pmMoxley
Entweder, oder?Gestern um 12:38 pmMoxley
LänderketteDi Jan 16, 2018 11:09 pmWilliam Black
Assoziationsspiel Di Jan 16, 2018 11:08 pmWilliam Black
RosenspielDi Jan 16, 2018 11:08 pmWilliam Black
HochzählungDi Jan 16, 2018 11:07 pmWilliam Black
Duck or GooseDi Jan 16, 2018 11:07 pmWilliam Black
Gut oder BöseDi Jan 16, 2018 11:06 pmWilliam Black
Der User über mirDi Jan 16, 2018 11:05 pmWilliam Black
Dreadnought - DeckDi Jan 16, 2018 11:03 pmWilliam Black
Social Media




Credits & Copyright

One Piece © Eiichiro Oda
Dark Era © Takeo & Kojima & Shintaro
Style © Takeo & Kojima

Inhalt © Staff

Alle Charaktere, Konzepte und Techniken unterstehen dem Copyright ihres ursprünglichen Verfassers.


  • Grand Line

  • Marine Ford

    Das Marineford ist das Hauptquartier der Marine. Im Namen der "Absoluten Gerechtigkeit" wird von hier aus alles "Böse" systematisch verfolgt. Es wird deshalb auch als "Zentrum der Kriegsmacht, der Gerechtigkeit" und "Festung des Friedens" in der grossen Ära der Piraten bezeichnet. Hier stationiert sind nur die besten Elite-Soldaten und ranghöchsten Offiziere, wie das Oberhaupt der Marine, der Grossadmiral, sowie die "Höchste Kriegsmacht der Weltregierung", die 3 Admiräle.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Enies Lobby

    Enies Lobby ist die Gerichtsinsel der Weltregierung, wo vielen Schwerverbrechern den Prozess gemacht wird. Sie wird auch als "Insel ohne Nacht" bezeichnet, da sie immer von Licht umgeben ist und es dort niemals dunkel wird.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Alabasta

    Sandy Island ist eine Wüsteninsel auf der Grand Line. Das Königreich Alabasta bedeckt die gesamte Insel. Es hat ca. 10 Millionen Einwohner. Bis auf einige Oasen, Städte und Dörfer besteht Alabasta nur aus Wüsten.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Bahnhof Shift

    Der Bahnhof Shift ist ein Meeresbahnhof, welcher mitten im offenen Meer liegt und nur über Schienen mit Inseln, wie zum Beispiel Water Seven, verbunden ist.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Banaro Island

    Banaro ist eine sehr karge Insel und kaum Vegetation, dafür viele Steine und Felsen. Die Bewohner sind im Western-Stil gekleidet und auch die Architektur erinnert sehr an diese Zeit.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Sakura (Drumm)

    Sakura ist eine eher kleinere Insel, welche - charakteristisch für eine Winterinsel - vollends mit Schnee bedeckt ist. Durch den vielen Schnee besteht erhöhte Lawinengefahr. Auffällig an der Insel sind die sechs schornsteinförmigen Berge, die Snow Rockies. Auf dem höchsten dieser befindet sich das Schloss Sakuras. Am Fuß der Berge sind vereinzelte Siedlungen zu finden, die über die Größe eines Dorfes jedoch nicht hinausgehen. Außerdem befinden sich einige Nadelwälder auf der Insel.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Jaya

    Vor 400 Jahren sah das Inselbild Jayas einem Totenkopf zum verwechseln ähnlich. Doch nach den Ereignissen, die einen großen Teil Jayas in den Himmel schossen, ist die Insel in zwei Hälften geteilt, die an einem Ende mit einander verbunden sind. Die größte Fläche der Insel besteht aus unerforschtem Dschungel, der sehr dicht bewachsen ist. Es gibt nur wenige Siedlungen auf Jaya, die bislang einzig bekannte ist Mocktown, eine kleine Hafenstadt, welche auch als "Stadt der Piraten" bezeichnet wird.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Kap der Zwillinge

    Das Kap der Zwillinge steht am Fuße von Rivers Mountain an der Ausfahrt zur Grandline. Es hat seinen Namen von den beiden Leuchttürmen rechts und links des Kanals. Beim Leuchtturmwärter kann man sich einen Logport für die Weiterfahrt besorgen.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Little Garden

    Little Garden ist eine Insel auf der Grandline. Des Weiteren existieren auf dieser Insel sogar Urzeittiere, wie z.B. Dinosaurier, weshalb es ratsam ist, nicht unverobereitet hier zu ankern. Menschen leben hier keine.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Longring-Longland

    Longring-Longland ist eine ringförmige Insel auf der Grandline. Auf Longring-Longland gibt es 10 große Hügel, die in etwa im gleichen Abstand stehen. Wenn nicht grade Ebbe ist, verschwindet Longring-Longland bis auf die besagten 10 Hügel im Wasser. Die meiste Zeit im Jahr ist Flut, daher ist, bis auf die Zeit, in der die große Ebbe herrscht, der größte Teil der Insel überflutet. Es sieht dann aus wie 10 kleine Inseln.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Pucci

    Pucci ist eine der Inseln die vom Seezug angefahren wird und hat demnach einen eigenen Bahnhof. Sie ist auch als "Stadt der Gourmets" bekannt, da sich hier Restaurant an Restaurant drängt, die allerlei Spezialitäten anbieten.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Sabaody Archipel

    Der Sabaody Archipel ist ein Archipel nahe der Red Line, auf dessen Inseln viele Verbrecherbanden ihr Versteck haben sollen. Da es nur aus Yalkiman Mangroven besteht, die miteinander verbunden sind, ist das Sabaody Archipel eigentlich kein echtes Archipel. Die Bäume sind aber so gewaltig, dass sie glatt als Inselgruppe gelten könnten. Da das Sabaody Archipel also keine Insel ist, hat es auch kein Magnetströhme, die den Log Port beeinflussen könnten. Der Archipel besteht aus insgesamt 79 Yalkiman Mangroven, die alle mit einer Nummer markiert sind.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • San Fardo

    San Fardo ist eine der Inseln, die vom Seezug angefahren wird und verfügt demnach über einen eigenen Bahnhof. Sie wird auch als "Stadt des Karnevals" bezeichnet, da hier einmal in der Woche ein rauschender Umzug stattfindet.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • St. Popura

    St. Popura ist eine der Inseln, die vom Seezug angefahren werden und verfügt demnach über einen eigenen Bahnhof. Die Stadt wird gelegentlich Opfer von Piratenangriffen, die bis jetzt aber zurückgeschlagen werden konnten.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Water Seven

    Die Stadt Water 7 liegt auf der ersten Hälfte der Grandline. Bekannt wurde sie durch ihre hervorragenden Schiffswerften, aus denen beispielsweise Gold Rogers Schiff, die Oro Jackson, hervorging. Aber auch die Marine und die Weltregierung nehmen die Dienste der Schiffbauer der Insel in Anspruch. Um nach Water 7 zu gelangen, kann man den offiziell einzigen Seezug verwenden, den Puffing Tom. Genannt wird Water 7 auch die "Stadt des Wassers".
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Whiskey Peak

    Whiskey Peak ist eine kleine Insel mit mehreren Bergen, welche durch die Gräber auf ihnen wie Kakteen aussehen. Am Fuss der Hügel liegt ein kleines Dorf, das aus Häusern besteht, die mit einfachen Stein gebaut wurden.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Bartigo Island

    Sie wird auch Insel der weißen Erde genannt und beherbergt das Hauptquartier der Revolutionäre. Es befindet sich in einem weissen Berg auf der Insel. Die Insel ist schwer zu finden und keine der üblichen Grand Line Routen führt hin.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Elban

    Elban ist die Heimatinsel von vielen Riesen. Riesen werden oft mit Elban in Verbindung gebracht, doch es kommen hauptsächlich die "barbarischen" Riesen von hier.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Momoiro Island

    Man nennt die Insel auch die Insel der Träume. Alle Lebewesen hier sind pink. Sowohl Pflanzen als auch Tiere. Die Bewohner der sogenannten "zweiten Fraueninsel" haben alle das Herz einer holden Jungfrau. Auf dieser Insel befindet sich das Königreich Kamabakka.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Kuraigana

    Auf dieser Insel befinden sich hauptsächlich Ruinen, ein grusliger Wald und ein schauriges Schloss. Das Schloss steht auf den Ruinen der Stadt Shikeahru. Auf der Insel Leben Humandrill, eine Affenart die gelernt hat, mit Waffen zu kämpfen und sehr stark sind.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Holiday Island

    Holiday Island ist ein beliebtes Ferien-Ziel. Mitten auf der Insel steht ein gigantischer Baum, auf dem viele teure Hotels gebaut worden sind.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Marinebasis G8 - Navarone

    Die Marinebasis G-8 – auch "Navarone" genannt – ist ein Festung, die von Felsen umschlossen ist. Die Felsenwände sind mit Kanonen ausgebaut. Da Navarone schon ein alter Stützpunkt ist, wurde schon öfters darüber nachgedacht die Basis zu schließen.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Bowin Archipel

    Die Hauptbevölkerung besteht aus riesigen Tieren und fleischfressenden Pflanzen. Die Tiere werden durch einen aromatischen Geruch immer weiter ins Zentrum gelockt und dort durch zahlreiche Nahrungsmittel gemästet. Die Inseln selbst sind nämlich ebenfalls Pflanzen, die ihre "Blüten" einklappen können und ihre Nahrung in ihre großen Münder fallen lassen.
    Moderatoren: James Smith, William Black
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Themen
  • Keine Nachricht.

Benutzer, die momentan in diesem Forum sind: Keine

Befugnisse in diesem Forum

Sie können in diesem Forum keine Beiträge schreiben
Sie können in diesem Forum nicht antworten